impressum kontakt drucken suchen rss-feed
Startseite Die dbbj nrw Aktuelles Arbeitsfelder Seminare Fotoalben Downloads
03.08.15 > Gefahrenzone Öffentlicher Dienst: Hinter den Kulissen
Eingezäunte Mitarbeiter, hunderte magenta Helium-Ballons und ganz viel Blut: Am ver­gangenen Samstag haben wir in der Düssel­dorfer Innen­stadt plakativ auf die zu­nehmende Gewalt gegen Beschäf­tigte im Öffent­lichen Dienst aufmerk­sam gemacht. In unserem neuesten YouTube Video könnt ihr uns und unserer Visagistin bei den Vorbe­reitungen zur Aktion auf die Finger schauen. [mehr]
03.08.15 > Protest-Aktion in Düsseldorf: Große Solidarität innerhalb dbb-Familie
Unter großem Medieninteresse führte die dbb jugend nrw am vergan­genen Samstag ihre tradi­tionelle "1. August-Aktion" durch, diesmal unter dem Slogan "Gefahren­zone Öffent­licher Dienst". Viel Zuspruch und Unter­stützung erhielten die jungen Gewerk­schafter aus NRW dabei nicht nur von den zahl­reichen Passanten, mit denen sie ins Gespräch kamen, sondern auch bundes­weit aus der ganzen dbb-Familie. [mehr]
01.08.15 > Anti-Gewalt Aktion der dbb jugend nrw in Düsseldorf
Blutende Krankenpfleger geben ein befremdliches Bild ab, denn normaler­weise sind sie es, die Hilfs­bedürftige ver­sorgen. Am heutigen Samstag, 1. August, sind in einer plakativen Aktion der dbb jugend nrw Bah­nmitar­beiter, Poli­tessen, Polizisten und Beschäf­tigte aus anderen Bereichen des Öffent­lichen Dienstes blutig geschminkt in Düssel­dorf an die Öffent­lichkeit gegangen, um auf die steigende Zahl gefähr­licher Über­griffe auf Beschäftigte in Ämtern und Behörden aufmerk­sam zu machen. [mehr]
24.07.15 > dbb jugend nrw im Gespräch mit NRW Jusos
Zu einem Meinungsaustausch hatte die dbb jugend nrw Vertreter der NRW Jusos in ihre Geschäfts­stelle einge­laden. Die Landes­jugend­leitung freute sich, mit Lena Oerder, Halice Kreß-Vannahme und Simon Geiß drei Vorstands­mitglieder in Düssel­dorf begrüßen zu dürfen. [mehr]
22.07.15 > 48 Stunden "Fortbildung Öffentlicher Dienst" im Schnelldurchlauf
Wie das Land NRW die Fort- und Weiter­bildung seiner Beamten organisiert, wollten vier Vertreter/innen der taiwa­nesischen General­direktion für Personal­verwaltung genauer wissen. Die dbb jugend nrw hatte hierzu für ihren langjährigen Partner­verband ein Fach­programm im Schnell­durch­lauf organisiert. [mehr]
22.07.15 > 100%: Seminar-Upload komplett!
Wer das liest… ist ganz und gar nicht doof, sondern kann sich anmelden! Das Seminar­programm 2015/16 der dbb jugend nrw ist online! [mehr]
21.07.15 > "Im Öffentlichen Dienst zu arbeiten ist gefährlich": August-Aktion der dbb jugend nrw
Politessen, die auf der Straße mit Benzin über­gossen werden, nur weil sie Auto­fahrer bitten, ihren Wagen umzu­parken, Ordnungs­amts­mitar­beiter, die mit Spritzen attackiert werden oder einen Faust­schlag mitten ins Gesicht be­kommen: Die Zahl der Über­griffe auf Beschäf­tigte des Öffent­lichen Dienstes nimmt zu. Aus diesem Grund wird die dbb jugend nrw am 1. August in Düssel­dorf mit einer plakativen Aktion in die Öffent­lichkeit gehen. [mehr]
17.07.15 > #weloveveranstaltungskalender
Heiß, heißer, Veranstaltungskalender! Mit viel Herz, Gefühl und Liebe zum Detail haben wir in den letzten Monaten an einem neuen er­frischen­den und abwechs­lungs­reichen Seminar­programm für euch gebastelt. Bei Außen­tempera­turen um die 30 Grad stellen wir euch nun den heißesten Fund dieses Sommers vor: Der neue Ver­anstal­tungs­kalender 2015/2016 der dbb jugend nrw ist da! [mehr]
15.07.15 > Die stolzen Eltern geben bekannt
Hurra, die stolzen Eltern geben bekannt: In Düssel­dorf wurde ein Termin geboren! [mehr]
02.07.15 > KJG Remscheid mit neuer Frauenpower
Zu ihrem zweiten Kreis­jugend­ausschuss lud die Kreis­jugend­gruppe Remscheid am 1. Juli ins Bergische ein. Zwei neue Mit­glieder wurden in das Team um die KJG-Vor­sitzende Carina Heinzel gewählt. [mehr]
30.06.15 > #tausendtweets #stolzwieoscar #teammagenta
Läuft bei uns auf Twitter: Die dbb jugend nrw feiert heute ihren tausendsten Tweet! Kim Kardashian oder Justin Bieber lachen vermut­lich über 1.000 Tweets. Aber wir sehen das anders. Und nehmen diese Rekord­zahl zum Anlass, stolz wie Oscar noch ein paar weitere Zahlen­spieler­eien zu präsen­tieren. [mehr]
29.06.15 > In China mal den Puls gefühlt
Zwölf Stunden Flug sind nicht aus Pappe für jemanden, dem das Fliegen ein mulmiges Gefühl macht und Chinas Delika­tessen sind eine kuli­narische Heraus­forderung für jeden, der euro­päische Kost gewohnt ist. Warum die Aus­tausch­aktion für Alexandra Krieger aber aus­nahms­los eine Reise mit Wow-Effekt war, erzählt sie hier. [mehr]
25.06.15 > eRundschreiben 15.08
Gute Nachrichten für alle, die noch Wichtiges zu erledigen haben: Ihr bekommt mehr Zeit dafür! Grund dafür ist die Erd­rotation. Die Erde geht nämlich nach und des­wegen muss die gesamte Mensch­heit in der Nacht zum 1. Juli um 01:59:59 Uhr ihre Uhren anhalten. Wir sagen euch, wie ihr die hinzu­gewonnene Zeit am besten nutzt. [mehr]
25.06.15 > Jugend im Kommunaldienst: Israel trifft Deutschland - sei dabei!
Hast du Lust, dich mit jungen israelischen Studenten aus dem Fach­bereich öffent­liche Verwal­tung zu treffen, um dich mit ihnen über den Öffent­lichen Dienst auszu­tauschen? Dann bieten wir dir am 6. September in Köln die Gelegen­heit dazu. Essen, Trinken und die Möglich­keit zum infor­mellen Aus­tausch stehen eben­falls auf dem Plan. [mehr]
24.06.15 > Aus einer deutschen Kommune direkt an den Schreibtisch nach Istanbul
Da soll noch einer sagen, im Öffentlichen Dienst erlebt man keine Abenteuer: Komba-Mitglied Seyhan hat für fünf Wochen seinen Schreib­tisch im Sport- und Bäder­amt der Stadt Bonn einge­tauscht für ein Prakti­kum bei der Stadt Istanbul. Dort ange­kommen, kam er aus dem Staunen nicht mehr heraus. [mehr]
(c) by akf / fotolia.com 23.06.15 > Keine Partystimmung am Tag des Öffentlichen Dienstes
Ehrentage sind solche, an denen fleißig an jemanden gedacht wird. Meistens wird auch ein bisschen gefeiert. Angesichts der Vielzahl von Über­griffen auf Beschäftigte in Ämtern und Behörden ist der dbb jugend nrw am heutigen Tag des Öffent­lichen Dienstes allerdings nicht zum Feiern zumute. [mehr]
17.06.15 > Beamtenanwärter: Rechtzeitig Antrag auf Beihilfe stellen!
Beamtenanwärter sollten rechtzeitig vor Ablauf ihrer Ausbildung einen Antrag auf Beihilfe stellen. Anderen­falls bleiben sie auf einem Teil der Krank­heits­kosten sitzen. [mehr]
08.06.15 > Auf Erkundungstour durch die süßsaure Medienwelt
Sieben Abenteuerlustige machten sich vom 28. Mai bis zum 7. Juni mit der dbb jugend nrw auf die Reise nach China. In Peking und Shanghai tauchten sie ein in eine fremde Welt und setzten sich aus­giebig mit chine­sischer Kultur, Gesell­schaft und dem Thema "Jugend(arbeit) und neue Medien" ausein­ander. [mehr]
01.06.15 > Auspowern und entspannen: Fitnesstraining mit der dbbj nrw
Wie man beruflichen und privaten Stress gezielt abbaut und durch körper­liches Fitness­training einen guten Aus­gleich zum Job schafft, wollten 14 Teilnehmer beim Sport und Wellness-Seminar der dbb jugend nrw erfahren. Vom 8.-10. Mai hieß es im dbb forum sieben­gebirge: Bewegen, auspowern und ent­spannen. Die Teil­nehmerin Stefanie erzählt von ihren Seminar­eindrücken: [mehr]
26.05.15 > "Gefahrenzone Öffentlicher Dienst" - August-Aktion der dbb jugend nrw
Klappe, die sechste: Auch in diesem Jahr macht die dbb jugend nrw in ihrer August-Aktion auf drängende Probleme im Öffent­lichen Dienst auf­merksam. Pünktlich zum Aus­bildungs­start am 1. August geht es hierzu auf den Düssel­dorfer Burg­platz. Dazu brauchen wir euch! [mehr]
Jahresthema 2015
"Mehr Schutz & Sicherheit für die Beschäftigten im Öffent­lichen Dienst" - so lautet das Jahres­thema der dbb jugend nrw.



Seminare 2015/16 
Hier geht es mit einem Klick zu unseren Seminaren 15/16!



Seminar-Tipp 
Extremismus/Radikalismus ist Inhalt unseres Seminars am 26.9. Melde dich an!



#faktencheck 


Who is Who 
Hier erfährst du mehr über unsere Landesjugendleitung:

(c) by Eduard Fiegel


Wollen wir Freunde sein? 
Gut vernetzt mit der dbbjnrw:



Drogen-Infopoint
Drogen bergen viele Gefahren. Wir erklären, welche das sind.




AIDS-Infopoint
Wer schlau ist, gibt AIDS kei­ne Chance. Bei der dbbj nrw kannst du dich schlau machen!




Broschüren & Co.
Die dbbj nrw liefert dir viele Infos auch in gedruckter Form. Hier sind unsere Broschüren.

(c) by Aridula, www.photocase.de


Stellenbörse 
Infos zur Ausbildung bei Bund, Land & Kommune gibt's hier.

© sk_design / fotolia.com
facebook flickr twitter rss-feed google+ StudiVZ