impressum & datenschutz kontakt drucken suchen rss-feed
Startseite Die dbbj nrw Aktuelles Arbeitsfelder Seminare Fotoalben Downloads
 
18.09.20 > NRW-Justizministerium stattet Gerichtsvollzieher mit Notrufsystem aus
Morddrohung, Nötigung oder mit Waffen bedroht - das sind Sze­na­rien, die die meisten Ge­richts­voll­zieher kennen. Wenn die Beam­ten an der Haus­tür klingeln, schützt sie der­zeit nur ihr Bauch­gefühl. Das ist zu wenig, findet Justiz­minister Biesen­bach und stattet in Kürze landes­weit Justiz­mit­arbeiter mit Not­ruf­systemen aus. [mehr]

14.09.20 > Tolle Texte statt farblose Floskeln
In einer Behörde seine Ausbildung genossen zu haben kann den ein oder anderen den Schreib­stil ge­kos­tet haben. Analy­tisch und rechts­sicher war stets die Devise. Raum­über­greifen­des Groß­grün oder Baum? Fahrt­richtungs­an­zeiger oder Blinker? Wie schaffe ich es, nun so zu schreiben, dass meine Online-Texte in der heuti­gen Zeit nicht unter­gehen und besten­falls noch gerne gele­sen werden? Ein Er­fahrungs­bericht von Sebastian Schallau zum Seminar "Werk­zeug­kiste für tolle Texte" der dbb jugend nrw. [mehr]
(c) by Kautz15 / fotolia.com
09.09.20 > Jugendarbeitslosigkeit steigt - vor allem in NRW
Fehlende Bildung, eine unsichere Lage in vielen Unter­nehmen - das wirkt sich vor allem auf die Situa­tion der jungen Men­schen in Deutsch­land aus: die Jugend­arbeits­losig­keit steigt. Ein Über­blick über die ernste Lage. [mehr]

07.09.20 > Zeitmanagement-Seminar der dbb jugend nrw: ein Erfahrungsbericht
In weniger Zeit mehr erreichen: Dieses Ver­sprechen machte die dbb jugend nrw in ihrer Aus­schrei­bung zu einem Zeit­manage­ment-Seminar, das der Ver­band Mitte August als online-Veran­stal­tung anbot. Wurde das Ver­sprechen ein­ge­löst? Teil­nehmer Dennis berich­tet: [mehr]

31.08.20 > Meet & Greet: dbb jugend nrw trifft Politik zu lockerem Austausch
"Meet & Greet - Jugend trifft Politik": Unter diesem Motto trafen sich am ver­gange­nen Donners­tag 20 junge Gewerk­schafts­mit­glie­der bei einem von der dbb jugend nrw aus­ge­rich­te­ten Steh­empfang zu einem lockeren Aus­tausch mit Ver­tre­tern von Kommunal- und Landes­politik im Düssel­dorfer Max­haus. [mehr]
(c) by Chinnapong / fotolia.com
24.08.20 > Wie Anfeindungen das Risiko psychischer Erkrankungen erhöhen
"Ihr mit euren Vorschriften! Ich zeig dir gleich wie sich das an­fühlt, du Schlampe!" - Verbal­attacken im Job wie diese ver­setzen das Hirn in Stress­alarm. Auch an aus­ge­glichenen und stress­resis­tenten Men­schen geht das auf Dauer nicht spur­los vor­bei. Welche Fol­gen hat das und woran er­kennt man, dass das Maß voll ist? [mehr]
(c) by U.S. Department of Defense
17.08.20 > Die dbb jugend nrw will DICH!
2021 stehen bei der dbb jugend nrw Neu­wahlen ins Haus: Am 23./24. April findet in Bergisch Glad­bach der 20. Landes­jugend­tag der dbb jugend nrw statt und bei der Ge­egen­heit wird auch die Landes­jugend­leitung neu ge­wählt. Hast du Lust, bei uns mit­zu­ar­beiten? Dann infor­miere dich un­ver­bind­lich bei unserem Kan­di­da­ten­treffen! [mehr]

17.08.20 > GovLab - einmal Verwaltung entstauben, bitte!
Im GovLab ist man angetreten, um die Bezirks­re­gierung Arns­berg zu ent­stau­ben. Tag für Tag wird in der Be­hörde nach Inno­va­tio­nen gesucht. Das klingt furcht­bar an­strengend. Warum es das nicht immer ist und die Idee auch dazu bei­tra­gen kann, mehr Nach­wuchs für den Öffent­lichen Dienst zu be­geis­tern, ver­raten die zwei Köpfe des Projekts hier. [mehr]
(c) by Land NRW / M. Hermenau
10.08.20 > Was in Sachen Sicherheit in NRW passieren soll
In einer Zeit mit zunehmenden Übergriffen, terroris­tischen An­schlä­gen und poli­ti­schem Extre­mis­mus geht in NRW An­fang 2018 eine 16-köpfige Experten­kommi­ssion an den Start. Ihr Ziel: Die Sicher­heit in NRW zu er­höhen. Auch die dbb jugend nrw steuerte mit ihrem Posi­tions­papier Inhalte bei. Jetzt legte die sog. Bos­bach-Kommi­ssion ihren Abschluss­bericht vor. [mehr]

03.08.20 > Versicherungen leicht gemacht
Diese Versicherung, jene Versicherung oder viel­leicht doch eine ganz andere Ver­siche­rung? Welche brauchst du wirk­lich? Und wie kannst du dir Ver­siche­rungen leisten? Für diese und mehr Fragen haben wir das Online-Seminar "Ver­siche­rungs­schutz für junge Leute" mit einem Refe­ren­ten der Ver­braucher­zen­trale NRW geplant! Am 9. Septem­ber von 17:30-19 Uhr bekommst du un­ab­hängi­ge Infor­ma­tionen, Tipps & Tricks rund um Ver­siche­rungen. [mehr]

03.08.20 > Ausgerissene Haare und Bedrohung am Check-In
Angepampt, weil das Gepäck zu spät kommt oder beschimpft, weil die Warte­schlange zu lang ist. Auch an Deutsch­lands Flug­häfen erleben Be­schäf­tigte mit­unter ihr blaues Wunder. Was die Airport-Mitar­beiter vor allem in stressigen Zeiten über sich er­gehen lassen müssen. [mehr]

30.07.20 > vdla jugend nrw entwickelt neues Konzept für die Begrüßung der Neuen
Die Landesjugendleitung der vdla jugend nrw geht in diesem Jahr neue Wege bei der Be­grü­ßung der neuen An­wär­ter/innen und Aus­zu­bil­den­den. Die Vor­sitzen­de der vdla jugend nrw Eileen Claesges er­läutert, wie man im Ver­band auf die Corona-Krise rea­giert hat. [mehr]

20.07.20 > Der neue Veranstaltungskalender ist da!
Da ist es, das gute Stück! Unser neues Seminar­pro­gramm ist online. Bestimmt ist auch etwas für dich dabei - infomiere dich und melde dich an! [mehr]

17.07.20 > Was Wartebereiche und Infotafeln mit der Sicherheit der Beschäftigten zu tun haben
Lange warten zu müssen trägt nicht gerade zur Ver­besse­rung der Laune bei. In einem dunk­len oder sticki­gen Flur schon mal gar nicht. Warum das und anderes das Ar­beiten für Menschen im Öffent­lichen Dienst gefähr­licher macht, haben neun junge Leute an der Hoch­schule für Polizei und öffent­liche Ver­wal­tung unter die Lupe ge­nommen. Was sie dabei heraus­ge­fun­den haben. [mehr]

16.07.20 > Der neue Veranstaltungskalender kommt!
Du verbringst den Sommer zu Hause? Neue Filme gibt’s auch nicht in TV und Kino? Dann darfst du dich auf eine Ab­wechs­lung der be­son­deren Art freuen. Der neue Ver­an­stal­tungs­ka­len­der der dbb jugend nrw ist da! [mehr]

16.07.20 > Auf die Plätze, online, los!
Webcam an, einmal winken und los geht’s! - Wir geben zu: Eigent­lich hatten wir Online-Seminare nicht in Planung. Aber be­kannter­maßen macht Not er­finde­risch. Und so ist in den ver­gan­genen Wochen Be­mer­kens­wer­tes ent­standen, das wir gar nicht mehr missen wollen. [mehr]

09.07.20 > Landtag beschließt Unterstützung für kommunale Ordnungsdienste in NRW
Selten rückte die Arbeit der kommunalen Ordnungs­ämter so sehr in den Fokus der Öffent­lich­keit wie in den letzten Mo­na­ten. Denn in Zeiten der Corona-Pan­demie ist den meisten wichtig, dass die Maß­nah­men zum Infek­tions­schutz ein­ge­halten werden. Jetzt be­schloss der Land­tag, die Ord­nungs­dienste in NRW aus­zu­bauen und sie besser aus­zu­statten. [mehr]

09.07.20 > Eigene Sketchnotes erstellen - so geht's!
Bei Sketchnotes werden Inhalte mit Hilfe von Skizzen (sketches) und Notizen (notes) an­schau­lich dar­ge­stellt und kom­pakt fest­ge­halten. Sketch­notes sollen auch dabei helfen, dass man sich besser an diese In­halte erinnern kann. Doch wie funktio­niert das? Und kann jeder diese Methode erlernen? Ant­wor­ten auf diese und weitere Fragen er­hiel­ten die 11 Teil­nehmer/innen des Sketch­notes-Seminars, das die dbb jugend nrw am 25. Juni online durch­führte. [mehr]

08.07.20 > Die Zeit rennt... - dir nicht mehr davon!
Brauchst du ein paar praktische Tipps, um deinen (Arbeits-)All­tag besser zu orga­ni­sieren, Stress durch gute Planung zu re­du­zieren oder ein­fach nur um einen guten Über­blick zu be­halten? Dann melde dich jetzt zu unserem Online-Zeit­manage­ment­seminar am 17. August um 17 Uhr an und lerne in weniger Zeit mehr zu er­reichen! [mehr]

06.07.20 > So einen Landesjugendausschuss gab es bei der dbb jugend nrw noch nie
Seit Jahrzehnten kommt bei der dbb jugend nrw der Landes­jugend­aus­schuss (LJA) - das zweit­höchste Gremium des Ver­bands - zwei Mal im Jahr zu­sammen: zu einem Früh­jahrs-LJA und zu einem Herbst-LJA. Corona hat auch hier einiges durch­ein­ander ge­bracht. So gab es in diesem Jahr ein Novum: einen Sommer-LJA. Doch das war nicht die gra­vie­rend­ste Ände­rung. [mehr]

02.07.20 > Öffentlich Bedienstete können Auskunftssperre einrichten lassen
"Ich weiß, wo du wohnst!" - Solche Drohungen kennen viele Be­schäf­tigte aus dem Öffent­lichen Dienst. Seit Jahren setzt sich die Deutsche Beamten­bund-Jugend NRW des­halb für eine schützen­de Aus­kunfts­sperre ein, wenn Be­schäf­tigte dies wünschen. Jetzt endlich gibt es diese Mög­lich­keit. [mehr]

02.07.20 > Wie kommen eigentlich junge Menschen mit der Corona-Krise klar?
Ausgebremst, beschnitten und isoliert: Mit dem Corona-Virus kam eine Krise un­ge­ahn­ten Aus­maßes. Ganz gleich, wie die lang­fristi­gen Folgen kon­kret aus­sehen wer­den: Vor allem die junge Gene­ra­tion wird damit leben müssen. Wie packt die Gene­ra­tion Z die Krise weg? Wir haben Jugend­forscher Klaus Hurrel­mann nach einer Pro­gnose ge­fragt. [mehr]

26.06.20 > Sicherheitskonferenz zeigt Folgen von Gewalt im Job auf
In Stuttgart flogen am vergangenen Wochen­ende Steine gegen Polizei­beamte, Schau­fenster und Polizei­autos. Nur wenige Stun­den vor diesen schockieren­den Bildern war die zu­nehmende Gewalt gegen Ein­satz­kräfte Thema bei der Sicher­heits­kon­ferenz der dbb jugend nrw. [mehr]

26.06.20 > Fazit des Insta-Hacks online-Seminars: Habt Spaß!
Um die besten Insta-Hacks ging es beim online-Seminar der dbb jugend nrw, das ver­gan­gene Woche mit 10 Teil­nehmer/innen statt­fand. Wusstet ihr, dass in Deutsch­land fast 20 Mio. Men­schen Insta­gram monat­lich nutzen? Davon sind die meisten zwischen 16 und 35 Jahre alt. [mehr]
(c) by Dolores Burkert
25.06.20 > Nach tödlicher Messerattacke geht Köln mit Melderegister an den Start
Nach dem tödlichen Angriff auf einen Mitarbeiter der Stadt Köln Ende ver­gan­genen Jahres steht in der Dom­stadt fest: Alle kommu­nalen Be­schäf­tigten sollen noch besser ge­schützt werden. Um das zu er­reichen, hat man dort mit Hoch­druck an einem zen­tra­len Melde­re­gister ge­ar­beitet. Was es kann - und warum es in Deutsch­land einzig­artig ist. [mehr]

18.06.20 > Sicherheitskonferenz: Experte berichtet über Folgen von Gewalt
Gewalterfahrung - sei es durch Beschimpfung, Bedrohung oder kör­per­liche Attacken - ist für Be­schäf­tigte im Öffent­lichen Dienst keine Selten­heit. Was genau passiert hinter Büro­türen und auf der Straße? Und was kann das für Folgen haben? In der Sicher­heits­kon­ferenz der dbb jugend nrw am kommen­den Samstag geht es um An­tworten auf diese Fragen. [mehr]
Seminare 2020/21 
Hier geht es ohne Umwege zu unserem Seminarangebot.



Corona-Virus 
Die Corona-Pandemie stellt den Öffentlichen Dienst vor viele Herausforderungen. Wir zeigen wie sie gemeistert werden - mit großem Einsatz, Flexibilität und dem Willen, zu helfen.



Meet & Greet 
Meet & Greet: Jugend trifft Politik - so heißt unser Event am 27.8., bei dem du in lockerer Atmoshäre mit Politikern ins Gespräch kommst. Anmelden!



20. LJT 2021 
Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus:



Läuft bei uns! 
Unseren nagelneuen Imagefilm findet ihr hier. Läuft bei uns!



Who is Who 
Hier erfährst du mehr über unsere Landesjugendleitung:



Kampagne gegen Gewalt 
Dein Klick direkt zu unsererer Kampagne gegen Gewalt:



#faktencheck 


Wollen wir Freunde sein? 
Gut vernetzt mit der dbbjnrw:



Drogen-Infopoint
Drogen bergen viele Gefahren. Wir erklären, welche das sind.




AIDS-Infopoint
Wer schlau ist, gibt AIDS kei­ne Chance. Bei der dbbj nrw kannst du dich schlau machen!




Broschüren & Co.
Die dbbj nrw liefert dir viele Infos auch in gedruckter Form. Hier sind unsere Broschüren.

(c) by Aridula, www.photocase.de


Stellenbörse 
Infos zur Ausbildung bei Bund, Land & Kommune gibt's hier.

© sk_design / fotolia.com
facebook flickr twitter rss-feed google+ StudiVZ