impressum & datenschutz kontakt drucken suchen
 
Startseite Die dbbj nrw Aktuelles Arbeitsfelder Seminare Fotoalben Downloads
Ernährungsseminar: Schnell und gesund kochen im Berufsalltag
30.09.2019 [Ein Teilnehmerbericht der komba jugend aachen]
Gute Vorsätze müssen nicht zwangsläufig zum 1. Januar eines Jahres in Angriff genommen werden: Die Seminar­teil­nehmer des Ernährungsseminars der dbb jugend nrw haben das Thema "Gesunde Ernährung" an einem sommer­lichen Wochenende Mitten im August in den Fokus gerückt.

Die Teilnehmer/innen des Ernährungsseminars
mit Referentin Carina Coenen (Bildmitte)
Jeder kennt es: schnell mal zum Bäcker nebenan oder in die Imbissstube - so sehen Mittagspausen im Büro häufig aus. Nach dem Snack fühlt man sich oft eher schlapp und konzentrationslos als fit für den Nach­mittags­end­spurt. Auch am Abend, nach einem langen Tag am Arbeitsplatz, Terminen oder Ehrenamt nach Feierabend, fällt es manchmal schwer, noch gesunde Gerichte selbst zu zubereiten.

Gesunde Ernährung ist trotz kurzer Mittagspause und langen Arbeitstagen möglich und gar nicht so schwer, im Alltag umzusetzen! Das durften wir im Ernährungs­seminar der dbb jugend nrw erfahren. Über zwei Tage haben wir viele Tipps, Rezepte und Kochanleitungen bekommen. Vor allem haben wir schnelle Mittags-Snacks, schmackhafte Abendessen und vollwertige Zwischenmahlzeiten im Team gezaubert und gleich ausprobiert. Rund um das Thema "Gesunde Ernährung im Berufsalltag" waren die beiden Seminartage voller interessanter Informationen und Inspiration.
Am ersten Abend wurde gemeinsam gegrillt, während wir gelernt haben, dass es neben dem klassischen Fleisch auch viele weitere Grill-Gerichte gibt. Nach einer erholsamen Nacht in der Pension zum Thomeshof und einem ausgewogenen Frühstück mit Joghurt, selbstgemachtem Knuspermüsli, Buttermilchbrot und Müsli-Brötchen, Rührei und verschiedenen Aufstrichen, ging es an den Theorie Input. Wir haben die Bestandteile ausgewogener, gesunder Ernährung kennengelernt und erfahren, wie Portionsgrößen alltagstauglich berechnet werden können.
Im Anschluss startete das "Meal-Prep" - der moderne, englische Begriff für "Mahlzeiten-Vorbereitung". Diese eignet sich hervorragend für den Berufsalltag. Wir haben sieben verschiedene Gerichte und zwei süße Desserts gemeinsam in kurzer Zeit zubereitet und anschließend auch dem Geschmackstest unterzogen. Bestanden! Wir haben festgestellt, dass neue Rezepte oft einfach mal ausprobiert werden sollten und so die Möglichkeit besteht, neue Lieblings-Gerichte zu entdecken.

Um dem Nachmittagstief zu entkommen, haben wir nach dem Mittagessen einen Spaziergang im Grünen mit einer Achtsamkeitsübung verbunden. Zum Schluss galt es noch, Beispiel-Wochenpläne zu erstellen und das übrig gebliebene Essen auf alle Teilnehmer/innen zu verteilen. So haben wir nicht nur in Gedanken viel neue Motivation aus Wegberg mitgenommen, sondern auch kulinarisch noch etwas länger vom Ernährungs­seminar gehabt.

Inhalt des Seminars: Information und Inspiration
rund um das Thema "gesunde Ernährung"
Wir bedanken uns für ein rundum gelungenes Seminar bei der dbb jugend nrw und unserer Referentin Carina Coenen! Wir haben viele Informationen zu gesunder Ernährung mitgenommen und sind guter Dinge, diese mit den Tipps und Tricks in den Alltag integrieren zu können.