impressum kontakt drucken suchen
 
Startseite Die dbbj nrw Aktuelles Arbeitsfelder Seminare Fotoalben Downloads
Portrait
Die dbb jugend nrw ist die einzige politisch und strukturell selbstständige gewerkschaftliche Jugendorganisation für junge Beschäftigte im öffentlichen Dienst. Damit sind wir frei in unserer Meinung, konfessionell unabhängig und spezialisiert auf die Probleme von Jugendlichen, die im öffentlichen Dienst oder seinen privatisierten Bereichen arbeiten.

Gegründet wurde die dbb jugend nrw 1957 und bereits drei Jahre später als förderungswürdiger Jugendverband durch das Land Nordrhein-Westfalen anerkannt. Im Landesjugendring wirken wir seit 1968 mit an einer starken Lobby für Jugendliche. Wir bieten einen Eingang zu einer besseren Jugendpolitik.

Die dbb jugend nrw engagiert sich gewerkschaftlich für die Verbesserung der Arbeitsbedingungen im öffentlichen Dienst. Um diese Aufgabe wahrnehmen zu können, bündeln wir die Interessen unserer Mitglieder, die einer von über 20 Fachgewerkschaften angehören und bringen sie in gewerkschaftlichen und politischen Gremien zur Sprache. Auch bei DBB NRW und dbb jugend (Bund) reden wir ein Wörtchen mit. Unser Organigramm zeigt dir, wie wir in die Strukturen des DBB eingebunden sind. Mit unseren Kontakten sind wir Türöffner für deine Probleme und Ideen.

Die dbb jugend ist einer der wichtigsten Jugendverbände in NRW. Wir setzen uns nachhaltig für die Interessen von Jugendlichen ein. Unter unserem Dach treffen und engagieren sich junge Leute. Das was dich bewegt, ist uns wichtig. Darum bieten wir ein dickes Paket mit Weiterbildungsmöglichkeiten und Seminaren an, das dich beruflich und persönlich weiterbringt Die dbb jugend nrw leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Aus- und Fortbildung junger Erwachsener. Mit uns kannst du an internationalen Jugendbegegnungen teilnehmen. Wir sind der Schlüssel in eine andere Welt.

Ihren hohen Stellenwert in jugendpolitischen und gewerkschaftlichen Fragen kann die dbb jugend nrw nur halten dank der engagierten ehrenamtlichen Arbeit ihrer Mitglieder, ihres ehrenamtlichen Vorstands und der hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihrer Geschäftsstelle. Wir öffnen Pforten!